Nachrichten 2016

Auswahl
 

‚Der offene Bücherschrank‘

(rk)Seit mehr als einem Jahr arbeitet 60plus Vorstands-Mitglied Margrit Reese an der Idee, Hildesheim auch mit ‚offenen Bücherschränken‘ zu versorgen. Standorte wurden gesucht, mit potentiellen Spendern für Schränke wurde gesprochen, Bücherspenden eingeworben und freiwillige Helfer wurden eingewiesen.
Nun konnte der erste Schrank aufgebaut werden.Standort ist der Theatervorplatz.
Am 05.04. 15 Uhr ist die Eröffnung. mehr...

 
 

Brief an die OV-Vorsitzenden unseres Stadtverbandes

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe OV-Vorsitzende des Stadtverbandes Hildesheim,
seit 2002 gibt es in unserm Stadtverband den Arbeitskreis ‚60 plus‘. Schon seit einigen Jahren haben wir einen monatlichen Treffpunkt in dem Hotel und Restaurant Osterberg (per Bus gut erreichbar mit der Linie 1) fest gebucht. Seit ca. 2 Jahren treffen wir uns jeden letzten Donnerstag eines Monats um 10 Uhr morgens. mehr...

 
 

Unser ‚Politgespräch am Donnerstag‘ vom 31.08.2012

Ein Diskussions-Thema war: Rund 30 Milliarden Euro hat die Rentenversicherung gehortet in Zeiten guter Konjunktur und hoher Beschäftigungsraten.
Jetzt will die umtriebene Ministerin von der Leyen Teile dieser Reserve in unsinnigen Minibeträgen verschenken.
Besser auf die ‚Kante‘ legen meinen wir und haben nachfolgenden Brief an die HAZ weitergegeben und um Veröffentlichung gebeten. Das Original geht an die Ministerin und an den SPD-Fraktionsvorstand im Deutschen Bundestag.
mehr...

 
 

SPD-Arbeitskreis fordert 75 % Steuer für Höchsteinkommen

Die Hildesheimer SPD-Arbeitsgruppe 60plus behandelt regelmäßig aktuelle politische Themen in einem gemeinsamen ‚Politgespräch am Donnerstag‘. Am letzten Donnerstag des April stand u.a. der Punkt ‚Einkommensteuer auf Höchsteinkommen‘ auf der Tagesordnung.
Aufgeschreckt über die Veröffentlichung der hohen Einkommenszuwächse der DAX-Vorstände (u.a. VW-Chef Winterkorn 17,5 Millionen Euro) mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6